StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Geschichte

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Widdershin
König der Mystral
avatar

Anzahl der Beiträge : 19
Anmeldedatum : 17.03.09

Charaktereigenschaften
Alter: 827
Klasse: Magier
Angehörigkeit : Böse

BeitragThema: Geschichte   Mi 18 März 2009, 03:53

Zodia war nicht immer ein einziges großes Königreich. Vor vielen Jahren, in der Zeit der ersten Ära des damals noch namenlosen Landes wurde wild um die Vorherrschaft gekämpft. Sehr viele Jahre war das Land uneins und zerstritten.
Viele namenhafte Familien führten geheime Kämpfe aus um die anderen Häuser aus dem Weg zu räumen. Der Krieg um den Thron des Landes begann. Zwar gab es mehrere dutzend einflussreiche Familien, doch es gab nur drei, die auch die Macht hatten das Land zu vereinen.
Zum einen waren das die Syniel. Elfen, die sehr viele mächtige Magier und Zauberer hervor gebracht haben. Eigentlich eher zurückgezogen und unauffällig wurden sie gezwungen zu expandieren um nicht von den sich sehr schnell ausbreitenden Adelshäusern verschlungen zu werden.
Dann gab es noch die Vogelmenschen aus dem Hause Darkari. Von allen Adelshäusern waren sie die einzigen, die eine Armee auf die Beine gebracht haben. Zu dieser Zeit wurden sie von machthungrigen Personen geleitet, die alles nötige tun wollten um die Macht über dieses zerrüttete Land an sich zu reißen
Zu letzt gab es noch die Menschenfamilie Tireon. Diplomaten und Händler, deren politischen Ideale im ganzen Land bekannt waren. Selbst unter den Elfen und Vogelmenschen waren sie recht beliebt und somit eine große Gefahr für die zwei verbleibenden Familien.

Viele Jahre bekriegten sich diese drei Familien mit geheimen Intrigen und schädlichen Aktionen. Die Armee der Darkari wurde zum Glück noch nicht eingesetzt. Der Hauptgrund dafür war jedoch nur die Tatsache, dass sie das Volk so unmöglich auf ihre Seite ziehen konnten. Nein, sie würden so womöglich nur dafür sorgen, dass das Volk das Hause der Tireon noch fester unterstützt.
Jahr für Jahr ergaben sich immer mehr der kleineren Reiche und wurden in rasanter Geschwindigkeit von den drei großen Völkern Eingenommen. Hauptsächlich aus Angst ergaben sich die meisten Familien den Darkari. Nach nur kurzer Zeit war ihr Reich beinahe so groß wie die Reiche der Menschen und Elfen zusammen.
Die Anspannung zwischen den drei Familien stieg von Tag zu Tag und machte eine richtige Kommunikation zusehends schwieriger. Nach fast 16 Jahren des Anfangs des geheimen Krieges trafen sich die Oberhäupter der Tireon und Syniel um die gemeinsame Bedrohung der Darkari zu besprechen. Das war auch nötig, da die Darkar vor kurzem damit anfingen, ihre Truppen auszusenden und bedrohlich an den Grenzen der anderen Reiche zu sammeln. Jegliche Kommunikation mit den Darkari blieb erfolglos.
Die Tireon waren im ganzen Land für ihre friedlichen politischen Ideale bekannt und hatten immer größte Mühe gegeben die diplomatische Kommunikation zu den Syniel aufrecht zu erhalten. Dies imponierte dem Reich der Elfen so sehr, dass sie gewillt waren sich dem Reich der Menschen anzuschließen um zusammen der Bedrohung der Darkari entgegen zu wirken. Die Menschen nahmen das Angebot mit großer Begeisterung an und kurz darauf verbreitete sich die Nachricht im ganzen Land. Es dauerte nicht lange, bis es im Reich der Darkari zu heftigen Protesten und Aufständen kam. Das Volk wollte keinen Krieg mehr. Und nachdem sie sahen, wie die Menschen und Elfen in Frieden lebten, wollten sie das Gleiche für ihr Land. Die Darkari befanden sich in einer Krise. Aufgrund dieser innenpolitischen Probleme mussten sie ihre Truppen Stück für Stück zurückziehen um die Aufstände zu unterbinden. Doch Nach und nach separierten sich immer mehr Orte vom Reich der Darkari ab um unter der Herrschaft der anderen beiden Reiche zu leben. Es dauerte nicht lange, bis sich ihre Armee auflöste, da immer mehr Krieger keinen Sinn mehr darin sahen ihre Waffen gegen das Volk erheben. Nach fast einem Jahr war das Reich der Darkari am Boden. Sie hatten keine andere Wahl mehr als den Angebotenen Friedensvertrag der Menschen zu unterschreiben und ihre Waffen auf Ewig niederzulegen.
Das Land war des Kämpfens müde und als das Reich der Vogelmenschen aufgab, hallte ein Freudenschrei durch das Land. Es war endlich Vorbei. Der Machtkampf hatte ein Ende. Von nun an sollte das Land den Namen Zodia tragen. Frieden überkam das Land und statt die anderen Reiche zu entmachten, verteilte das Hause der Tireon wichtige Aufgaben an jede der Familien
Die Darkari übernahmen das Militär und sollte mit einer vereinten Armee für die Sicherheit des Landes sorgen. Diese Aufgabe passte dank ihrer Vergangenheit sehr zu ihnen und sie fingen sogar langsam an sich an die neue Situation zu gewöhnen.
Die Syniel kümmerten sich um die arkane Forschung und Bildung des Landes. Sie errichteten sogar eine Magierakademie, nahe der Hauptstadt
Das neu gekrönte Königshaus der Tireon kümmerte sich um die Innen- und Außenpolitik sowie auch den Handel. Mit ihnen an der Macht brach ein neues, blühendes Zeitalter Zodias heran.
Doch nun, nach fast 200 Jahren des Friedens kommt eine dunkle Macht in dieses Land und beginnt damit die Welt um sich herum zu verschlingen. Ein Mysteriöser Schwarzer Turm ist im Süden aufgetaucht und hat damit begonnen die dortige Gegend zu verderben. Die nun als „Südliches Ödland“ bekannte Gegend fängt langsam an sich weiter zu verbreiten. Was ist der Auslöser dieser wandernden Verderbnis? Und was hat es mit diesem Turm auf sich?
Das Schicksal des Landes steht wieder auf dem Spiel und der Ausgang ist noch unklar. Eines steht jedoch fest. Die vereinten Völker werden nicht tatenlos dabei zusehen, wie das Land stirbt.
Doch für was werdet ihr euch entscheiden? Werdet ihr diese Welt beschützen? Werdet ihr im Namen des dunklen Avatars für die Zerstörung dieses Landes Sorgen? Oder werdet ihr doch eure ganz eigenen Ambitionen und Träume verwirklichen? Es liegt ganz bei euch.
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen
 
Geschichte
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Eine Animal Crossing New Leaf-Geschichte
» Die 3 Wörter Geschichte
» Kurzgeschichte: Das Leben in Animal Crossing-neuanfang
» DarkOwl ist Geschichte !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
» [Geschichte] Krypton's Tagebuch

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
 :: ~ Wichtig ~ :: ~ Die Welt von Zodia ~-
Gehe zu: